Tische | Nähtischch

Kontaktieren Sie uns:

Werkstatt:
Ohlauer Str. 42
10999 Berlin

Tel.: 0172/ 38 73 401
Tel.: (030) 612 87 917
Fax: (030) 69 51 83 01

E-Mail:

 
Nähtischch

Gründerzeit Nähtischchen, Nussbaum massiv und furniert auf Nadelholz, Deutschland um 1890.

Gründerzeit Nähtischchen, Nussbaum massiv und furniert auf Nadelholz, Deutschland um 1890.
Zwei durch einen gedrechselten Steg verbundene Säulen auf geschweiften Füssen tragen den Zargenkasten mit zwei Schubladen und einer durch einen kreuzfurnierten Klappdeckel verschlossenen Facheinteilung. Die vorderen drei Fächer durch zwei Deckel und eine Klappe mit Nadelkissen verschlossen. Raffiniert gestaltet sich auch die Möglichkeit, die oberen Kästchen wie eine Schublade herausziehen zu können, um darunter noch mehr Stauraum vorzufinden. Der Nähtisch befindet sich in einem guten Zustand und weist nur geringe Gebrauchsspuren auf. Er ist frei von Wurmbefall. Authentisches Sammlerstück. Unrestauriert, guter Zustand 48 cm (B) x 78 cm (H) x 40 cm (T)


Preis 950,00 €      
Stellenangebote

Freiberufliche
Vergolder, Bildrestauratoren, Ziseleure und Bildhauer mit Berufserfahrung in Restaurierung und Denkmalpflege gesucht

Praktikanten/innen für ein studienvorbereitendes, unentgeltliches Praktikum im Bereich Holz- und Denkmalpflege gesucht. Praktikumszeit: mind. 6 - 12 Monate